Wocheneinkauf

Heute war mal wieder Wocheneinkauf angesagt und da ich letzte Woche notgedrungen einiges an Plastik kaufen musste (ich habe meinem Papa ein vietnamesisches Dinner geschenkt und dafür gab es leider einiges nur in Plastik), bin ich heute voller guter Vorsätze gestartet.

Meine Einkäufe beginnen immer mit der Planung, was es denn die Woche über geben soll und dem anschließenden Erstellen einer Einkaufsliste.

IMG_20160208_105602_wmWie man hier schon erkennen kann, teile ich in immer in 2 Spalten, mein Gemüse kaufe ich natürlich an meinem Marktstand und der Rest wird erstmal alles so wie das Rezept es vorschreibt, aufgeschrieben. Dann sehe ich zum Beispiel, dass ich Creme fraîche brauche und die gibt’s nur in Plastik, also muss ich mir da was überlegen. Zum Glück kann man Creme fraîche leicht selber machen. Morgen habe ich vor sie anzusetzen und veröffentliche das natürlich dann alles hier. Aber so viel kann schon verraten werden, ich benötige Sahne und Buttermilch dafür. Gibt’s glücklicherweise beides in der Pfandflasche, noch besser als nur in Glas. Außerdem ist mir aufgefallen, dass ich auch den Müll der Ketchup-Flasche sparen kann, wenn ich sie selbst mache. Also wurde das Ketchup gestrichen und statt dessen sind 500g Tomaten nach rechts gerückt. Ich benötige nie viel Ketchup, aber am Sonntag wollen wir selbst Burger machen, da brauchen wir’s dann doch. Auch dieses Rezept werde ich im Laufe der Woche zur Verfügung stellen. Schmeckt nämlich auch viel besser 🙂

Und so bin ich dann heute mit Boxen für Käse im Gepäck los gezogen.

Das Resultat sah ganz gut aus:

2016-02-08 12.50.56_wm

Von zero waste bin ich noch einiges entfernt und auch das Klopapier stört mich. Aber das ist ein Kompromiss, den ich machen muss, da ich keinen Unverpackt-Laden in meiner Nähe habe.

Spaß gemacht hat heute vor allem der Käsekauf 🙂 Der Verkäuferin war nicht ganz klar, was ich wollte und deshalb wollte sie mir meinen Käse nicht einfach in meine Box legen, sondern in 3 verschiedenen Arten von Plastik zusätzlich einwickeln. Der größere Gouda-Block ist übrigens in mein selbstgemachtes Wachstuch gewickelt, das Käse richtig gut frisch hält, wie ich jetzt nach einiger Zeit stolz sagen kann.

Advertisements

4 Gedanken zu “Wocheneinkauf

  1. Ica schreibt:

    Hi,
    Wir machen es genau so! Wochenplan und dann einen Wocheneinkauf! Hast du den Käse im „normalen“ Supermarkt dann in deine Dose bekommen? (Da fällt mir ein, dass ich auch endlich mal Wachstücher machen muss…)
    Am Klopapier hängt es bei uns auch immer 😦 die Besitzerin unseres Unverpackt-Ladens meinte, dieses Jahr soll ein unverpacktes auf den Markt kommen, aber näheres wusste sie dann leider auch nicht. Werde aber auf jeden Fall Augen und Ohren offen halten!
    Liebe Grüße mit neidischem Blick auf die Kässpätzle, Ica

    Gefällt mir

    • Ja, zum Glück ja. Aber wie gesagt, die Verkäuferin war zwar kooperativ, hat aber nicht so recht verstanden, warum ich das wollte und ich musste sie lautstark davon abhalten, mir doch wieder ihre Plastikfolie zu geben 🙂 Nach Korrespondenz mit der Chefin war dann klar, sie darf’s mir abschneiden und in meine Box plumpsen lassen, aber die Box nicht hinter die Theke nehmen. Das wollte sie nämlich um die Box in eine Tüte zu stecken, nur um dann den Preisaufkleber drauf zu machen. Es ist halt doch oft mal kompliziert, aber die Kässpatzen warens wert 🙂
      Zum Klopapier: In München muss man wohl welches kaufen können. Das ist von mir eine Stunde Fahrt entfernt, ich glaube ich muss da mal einen Ausflug hin machen.

      Gefällt mir

      • Ica schreibt:

        Ja, das hab ich schon im Internet beim online Shop gesehen. Naturlieferant heißt der Anbieter glaub. Die Versandkosten sind mir dann aber doch zu hoch und gleich einen ganzen Karton mit 24 Rollen à 700 Blatt … 😳 aber falls es dich nach München verschlägt, kannst du gerne berichten, ob sich der Versand lohnt!

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s